Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Friendlies

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    18

    Friendlies

    ich persönlich finde das es immer schwieriger wird, Abschußfriendlies zu bekommen.
    Daher eine Idee:
    Wie wäre es mit Friendlies gegen BOT Team mit max. Stärke 11.
    zu zahlen hat man dann sein max. mögliches Antrittsgeld + 10% extra

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2019
    Beiträge
    17
    Zitat Zitat von Martin7185 Beitrag anzeigen
    ich persönlich finde das es immer schwieriger wird, Abschußfriendlies zu bekommen.
    Daher eine Idee:
    Wie wäre es mit Friendlies gegen BOT Team mit max. Stärke 11.
    zu zahlen hat man dann sein max. mögliches Antrittsgeld + 10% extra
    Würde ich sehr begrüßen! Aber müssen es max 11 sein? Weil es in den untersten Ligen auch das Problem einer beinah leeren Ligen gibt. Würde ich mir deswegen auch OFM gesteuerte Füllteams wünschen, denke diese müssten dann wohl eine Stärke zwischen 30 bis 60 haben. Zu Stark für deine Friendlies? … ach, OFM sollte beides umsetzen

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    18
    es geht ja hier um Friendlies.
    Eventuell kann man auch die Gegnerstärke staffeln. so 1/4 seiner Gesamtstärke als Gegnerstärke für den Abschuß.
    Also bei Stärke 100 spielst dann gegen 25er Team.



    Die freien Ligaplätze könnte der OFM auch gerne auffüllen und die nach Neuanmeldungen einfach austauschen.
    Hier sollten die Gegner in etwa die Durchschnittsstärke aller anderen Teams haben. Vielleicht etwas geringer als der Durchschnitt

  4. #4
    Beta-Tester
    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    63
    Also meine Meinung ist, wenn schon jemand seine eigenen Bots zusammenstellen kann
    werden andere Spieler noch geringere Chancen haben einen Gegner zu bekommen.
    Soll das dann später dazu führen daß jeder seine eigenen Gegner so zusammenstellt
    wie er mag? Zudem hat jeder "Normalgegnerspieler" das Handycap maximal 6 mal
    pro Saison gegen denselben Gegner zu spielen.
    Ich bin gegen Bots, weil die aus meiner Sicht dem eigentlichen Spiel Mensch gegen
    Mensch entgegenwirken. Sollten BOT-Spiele wirklich ermöglicht werden dann bitte
    auch einerseits maximal 6 / Saison und um das nicht wirklich zu pushen finde
    ich 10% wirklich deutlich zu wenig. Ich denke dann bei Custom your perfect BOT
    an das Doppelte bis 3 fache ...
    Würde dann als Nebeneffekt auch ein wenig zum Geld aus dem Spiel nehmen beitragen.

  5. #5
    Mitarbeiter
    Registriert seit
    06.07.2015
    Beiträge
    101
    Aloha,

    also ganz kurz: Wir arbeiten derzeit bereits an "Freiteams".

    Diese sollen in den untersten Ligen die leeren Plätze auffüllen und werden dann spätestens zum Ende der Saison auch wieder gelöscht (Falls nicht vorher bereits ein Spieler durch Neuanmeldung den Platz eines Freiteams eingenommen hat).

    Diese Teams werden automatisch generiert und werden in etwa die gleiche Stärke besitzen, wie ein Team, das sich neu anmeldet.
    Im Gegensatz zu normalen Teams besitzen Freiteams kein Stadion, keine Pokalvitrine oder bspw. ein Gästebuch und leben wie gesagt auch nur maximal eine Saison. (Sie werden also auch nicht auf oder absteigen können)

    Wenn dieses Feature hier auf dem Betaserver ausgiebig getestet und dann live gestellt wurde, haben wir auch vor, das Friendlythema nochmal anzugehen und zu überarbeiten.

    Hier sind wir aber noch in einer sehr frühen "Ideensammelphase" und werden bescheid geben, sobald es konkreter wird!

    Viele Grüße aus Köln
    Geändert von Fkscorpion (10.07.2019 um 00:02 Uhr) Grund: https://www.dass-das.de/ ...
    "Kranplätze müssen verdichtet sein"


  6. #6
    Eifriger Beta-Tester
    Registriert seit
    24.04.2011
    Beiträge
    113
    Es wäre ja schon viel gewonnen, wenn man als unterklassiges Team Abschuss-Friendlys gegen höher spielende Teams annehmen dürfte.

    Also wenn z.B. ich in der Oberliga spiele und trotzdem 250k bezahlen darf, um gegen einen Zweitligisten zu spielen.
    Gerade den Deutschland-Managern würde man so einen Riesen Gefallen tun (in den anderen Ländern ist es ja kaum möglich durch ein Umbruch tiefer als in die RL abzusteigen).

    Man kann ja eine Regel definieren, dass man maximal 1 oder 2 Ligen höher als seine eigene Klasse ein Spiel annehmen/anbieten darf

  7. #7
    Eifriger Beta-Tester
    Registriert seit
    14.03.2011
    Beiträge
    133
    Und die "Frei-Teams" können dann irgendwie auch für Friendlies gebucht werden???

  8. #8
    Mitarbeiter
    Registriert seit
    06.07.2015
    Beiträge
    101
    Zitat Zitat von MarioKlein Beitrag anzeigen
    Und die "Frei-Teams" können dann irgendwie auch für Friendlies gebucht werden???
    Erstmal nicht. Die "Freiteams" sind zunächst nur dazu gedacht, den Ligabetrieb für Neueinsteiger interessanter zu machen und keine leeren Freilose mehr zu haben.


    Das Friendlysystem wird vermutlich noch einmal stark überarbeitet werden und dann überlegen wir uns auch, ob man bspw. gegen Computergegner Friendlies veranstalten kann.

    Aber wie gesagt, da ist noch überhaupt nichts in Stein gemeißelt, da wir uns gerade noch auf andere Themen fokussieren.
    "Kranplätze müssen verdichtet sein"


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •