Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 119

Thema: Transfermarktänderungen Juni '19

  1. #1
    Community Manager Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.264

    Transfermarktänderungen Juni '19

    Hier könnt ihr euer Feedback zu den Änderungen eintragen. Die News zum Thema findet ihr => hier <=
    OFM DE: _BETA_ :
    OFM AT: OFM CH:

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    25
    Ernsthaft:
    Ich verstehe gar nichts.

  3. #3
    Team-Member Avatar von DarkLifeAngel
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    3.336
    Präzise Fragen können leichter ebantwortet werden als ein allgemeines "versteh ich nicht"
    Ggf. reichte s auch aus sich die Änderungen im Spiel anzuschauen
    Ansonsten hier nochmal die anders formulierte Erklärungen zu den Funktionen

    Zu 1.) siehe : http://beta.board.onlinefootballmana...-Transfermarkt

    Zu 2.) Stellt man einen Spieler auf den TM kostet dies abhängig von seiner Vereinszugehörigkeit und dem Startpreis eine Gebühr
    Beispiel 1 : stellt man einen Spieler den man seit 30 Tagen hat für 100 € auf den Transfermarkt zahlt man eine Spielerberatergebühr von 5€ (5% von 100€)
    Beispiel 2 : stellt man einen Spieler den man seit >5 saisons im kader hat für 100€ auf den Transfermarkt zahlt man eine Spielerberatergebühr von 1€ (1% von 100€)

    zu 3.) Auf dem TM wird nun nichtmehr Woche 1 bis 7 Angezeigt sondern die tatsächliche Zeit bis zum Transfer. Wir haben z.B. 19:15Uhr, der Transfermarkt ist um 20Uhr und der Spieler soll heute wechseln. Dann wird angezeigt das er in 45min wechselt. Wechselt er morgen um 20 Uhr sthet dort Spieltag 4 20Uhr

    zu 4.) der reguläre TM bleibt erhalten man kann Spieler aber auch für andere Zeiten zwischen 6 und 21 Uhr anbieten. ist man der meinung "Der Spieler verkauft sich besser um 12 Uhr weil da alle Mitagspause haben" kann man gegen kixx den Spielr für einen verkauf um 12 Uhr einstellen. auch hie rmuss der Spieler mindestens 24 Stunden auf dem TM stehen

    zu 5.) Letztenendes nichts anderes als die bezahlte Werbung bei google. Nutzt man diese Funktion wird der angebotene Spieler in der Standartsortierung des Suchergebnisses alle 15min nach oben geschoben

    zu 6.) das anbieten des Spielers ist nun nurnoch aus dem TM heraus möglich. Die bisherige Funktion des Angebots über das Spielerprofil gibt es nicht mehr.

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    15
    zu 1.: realitätsfern, gefällt mir nicht. Ist mir aber auch egal, da die Grenze später deutlich höher als 25 Mio. ausfällt. Kann man sich beim Traden drauf einstellen

    zu 2.: die 5% für jedes Anbieten verderben den Tradern absolut das Geschäft. Gefällt mir überhaupt nicht. Macht das Traden keinen Spaß, macht auch das Spiel nur noch höchstens halb so viel Spaß.

    zu 3.: Dadurch wird es nicht grad übersichtlicher. Aber wegen 4 wohl nötig.

    zu 4.: Das werden in der Praxis nur sehr sehr wenige machen. Für die paar zusätzlichen Kixxe würde ich mir diesen Schritt sehr gut überlegen.

    zu 5.: Völlig unnötig. Halbwegs versierte Spieler suchen ganz konkret nach bestimmten Spielern. Hat wahrscheinlich wenig Relevanz im Spiel außer noch mehr Ärger über eine weitere Kixx-Quelle.

    Gruß
    Grannini

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    16.04.2012
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Grannini Beitrag anzeigen
    zu 1.: realitätsfern, gefällt mir nicht. Ist mir aber auch egal, da die Grenze später deutlich höher als 25 Mio. ausfällt. Kann man sich beim Traden drauf einstellen

    zu 2.: die 5% für jedes Anbieten verderben den Tradern absolut das Geschäft. Gefällt mir überhaupt nicht. Macht das Traden keinen Spaß, macht auch das Spiel nur noch höchstens halb so viel Spaß.

    zu 3.: Dadurch wird es nicht grad übersichtlicher. Aber wegen 4 wohl nötig.

    zu 4.: Das werden in der Praxis nur sehr sehr wenige machen. Für die paar zusätzlichen Kixxe würde ich mir diesen Schritt sehr gut überlegen.

    zu 5.: Völlig unnötig. Halbwegs versierte Spieler suchen ganz konkret nach bestimmten Spielern. Hat wahrscheinlich wenig Relevanz im Spiel außer noch mehr Ärger über eine weitere Kixx-Quelle.

    Gruß
    Grannini
    Schließe mich hier leider an.... Das Transfersystem hat OFM meiner Meinung nach auch mit ausgemacht, da es eben z.B. anders als das von FUT, etc. ist. ... Das jetzt so zu ändern finde ich nicht gut.

    Wäre es ein neues Managerspiel würde ich sagen: Ok, klingt interessant, aber zu OFM passt es (wenn man es seit Ewiiiiggggkkkeeeiiittteeennnn spielt) leider überhaupt nicht :-(

    Edit: Mich nervt es auch schon (seit es eingebunden ist), dass man nicht mehr über die Spielerseite den Spieler anbieten kann sondern umgeleitet wird...

    Edit²: Auch die schöne Positionssortierung ist erstmal weg und man muss sie sich herklicken....

    Viele Grüße,
    Zinki
    Geändert von Zinki (18.06.2019 um 20:08 Uhr)

  6. #6
    hardcorebassman
    Gast
    Vorweg erst einmal vielen Dank für die rechtzeitige Ankündigung hier im Forum und via PN!

    Von Punkt 2 erhoffe ich mir, dass zukünftig die Manager ihre Spieler günstiger auf den Transfermarkt anbieten werden und das Bieten auf einen Spieler zu mehr Spielspaß führt.

    Bei Punkt 4 sehe ich die Gefahr einer zunehmenden Intransparenz Transferabsprachen überhaupt noch ermitteln zu können.

    Das hier wieder zusätzliche Kixx Features auch auf dem DE1 Server implementiert werden, wertet den PA für mein Empfinden erneut ab.

  7. #7
    Beta-Tester
    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    63
    Zitat Zitat von Zinki Beitrag anzeigen

    Edit: Mich nervt es auch schon (seit es eingebunden ist), dass man nicht mehr über die Spielerseite den Spieler anbieten kann sondern umgeleitet wird...
    Du sprichst mir aus der Seele. Das nervt mich auch schon die ganze Zeit.
    Als Bonus ists jetzt noch Benutzerunfreundlicher geworden.
    Wenn man die nicht verkauften Spieler über das Saison Logbuch aufruft
    ist es nicht mehr möglich im Vertragsbereich "Transfermarkt" aufzurufen.
    Hier wird nur verschlechtert anstatt verbessert. Spielen die Programmierer
    auch dies Spiel? Vielleicht mal als Idee - pro Login kann man sich nur noch
    um einen Spieler kümmern. Dann ausloggen - neu anmelden und wupps,
    so bequem kann man dann den nächsten Spieler auf den Transfermarkt stellen.
    Wie hatte der Märchenonkel früher immer gesagt?
    In 5 Minuten kann man einen Spielzug machen.
    LOL - nur weiter so.

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.06.2019
    Beiträge
    1
    Grundsätzlich finde ich die Änderungen begrüßenswert. Das Gekixxe nervt zwar zunehmend und macht alles unnötig unübersichtlich, aber alles in allem halte ich jede Änderung für sinnvoll, die den Tradern das Leben schwerer macht.
    Die Änderung, dass nicht mehr die Spieltage bis zum Verkauf komisch rückwärts gezählt werden, ist eine fantastische und überfällige Verbesserung.

    Bei den Nicht-Kixx-Neuerungen hätte ich nur einen Änderungswunsch: Die Beratergebühr sollte für Spieler aus der eigenen Jugend anders geregelt werden. Also entweder man behandelt Spieler aus der eigenen Jugend wie Spieler, die mindestens 4 Saisons im Verein waren (also 1%), oder man lässt die Beratergebühr dabei ganz weg (0%). Ersteres erscheint sinnvoller, weil es nicht noch eine Zusatzregel zur Folge hat.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    25
    Also, ich habe mir das sehr, sehr eingehend angeschaut und empfinde es genauso nötig wie die sprichwörtliche "goldene Klingel am Fahrrad".
    Verbessert hat sich hierdurch . so empfinde ich es - gar nichts, es hat sich nur verkompliziert.
    Was soll den dieses "alle 15 Min. hochgeschoben" bringen? Ich sehe keinen Spielspaß-Vorteil.

    Wenn ihr etwas ändern wollt, dann vielleicht dies:
    Größere Fenster die sich aufklappen, das wäre mal etwas richtig Gutes.

    Aber sonst?
    Das sieht mir sehr nach Beschäftigungstherapie aus.
    Okay, es ist der Test-Betaserver. Ich hoffe es bleibtlediglich hier und verdirbt - durch eine Übernahme - nicht den Spielspaß auf den anderen Servern.

    Meine Bitte: Stampft das wieder ein.

    ___________
    Nachtrag:

    Zudem erscheint diese Fehlermeldung, also das Beobachten blockiert. (Firefox 67.0.3)
    https://i.ibb.co/0rVfKvP/Ofm.png
    Geändert von Wischmob (19.06.2019 um 09:01 Uhr)

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    15
    ich bekomme die Fehlermeldung auch (mit Firefox 67.0.3).

  11. #11
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    18
    bekommt man die Spielerberatergebühr wieder wen der Spieler nicht gewechselt ist?
    sonst kann man ja einen Spieler , im schlechtesten Fall, 20x auf dem Transfermarkt stellen und macht danach keinen Gewinn mehr weil man dann soviel Beratergebühren gezahlt hat , so hoch wie desen Martwert ist. Vorrausgesetzt man setzt ihn immer zum Marktwert rein und nicht günstiger

  12. #12
    Team-Member
    Registriert seit
    21.04.2011
    Beiträge
    309
    Zitat Zitat von Wischmob Beitrag anzeigen
    Ernsthaft: Ich verstehe gar nichts.

    Zitat Zitat von Grannini Beitrag anzeigen
    ... zu 3.: Dadurch wird es nicht grad übersichtlicher. Aber wegen 4 wohl nötig. ... Das werden in der Praxis nur sehr sehr wenige machen. ... Völlig unnötig.
    Zitat Zitat von Zinki Beitrag anzeigen
    Schließe mich hier leider an...... Das jetzt so zu ändern finde ich nicht gut.
    Zitat Zitat von hardcorebassman Beitrag anzeigen
    Bei Punkt 4 sehe ich die Gefahr einer zunehmenden Intransparenz .

    Zitat Zitat von Wischmob Beitrag anzeigen
    ...empfinde es genauso nötig wie die sprichwörtliche "goldene Klingel am Fahrrad".... es hat sich nur verkompliziert.
    ...Beschäftigungstherapie ... Meine Bitte: Stampft das wieder ein.
    Spreche hier als Spieler, nicht als Team-Member.
    Ich kann Eure Beiträge (besonders deinen, Wishmob) zu 100% verstehen! Allein die große Menge Text erschlägt einen, richtig?

    Natürlich verstehe ich die angedachten Änderungen, wenn ich Zeit investiere. Ob ich das möchte ist die eine Frage. Ob das alle möchten eine andere. Ob das Neue im "Elfenbeintum" erneut am Bedarf der meisten Manager vorbei produziert wurde, eine vielleicht viel Wichtigere.

    Ich für meinen Teil halte an den Managerwünschen orientierte Einfachheit für wichtig. Einfachheit schafft Transparenz, Transparenz schafft Vertrauen, Vertrauen schafft Akzeptanz. Und umgekehrt. Lese ich eure Beiträge, schafft das Neue keine Transparenz, kein Vertrauen, keine Akzeptanz.

    edit. Ich bin zu dumm.
    Habe es gestern 1x, heute 3x versucht zu lesen und zu verstehen, immer wieder zwischendurch abgeschnallt
    Zu kompliziert für jemand wie mich. Ich wollte doch nur OFM spielen!
    Geändert von Frieden (19.06.2019 um 09:41 Uhr)

  13. #13
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.12.2015
    Beiträge
    2
    Man bekommt seit Monaten immer seltener die benötigten Spieler am Transfermarkt. Konnte man sich früher drauf verlassen, zu Saisonbeginn die benötigten Spieler angeboten zu bekommen und auch in ausreichender Menge zu ersteigern, so ist das heute völlig anders. Ich suche bis zu 2 Saisons täglich nach geeigneten Spielern und nehme dann oft einen Kompromiss.

    Änderungen wie die Angebotsgebühr gehen in die falsche Richtung!
    Uhrzeiten verkomplizieren und machen die Suche nicht besser.
    Über eine neue Kixxausgabe muss man nichts schreiben^^

    Wenn wirklich eine dringend notwenige Änderung umgesetzt werde soll, dann erstellt eine Übersicht, welche Vereine welche Summen über dem Marktwert von Spielern erwirtschaften bzw. zahlen. Mittlerweile werden zuviele Erfolge durch Geldgeschiebe über den Transfermarkt erreicht. DAS ist die notwenige Verbesserung für den Transfermarkt. Macht den OFM fair!

  14. #14
    Eifriger Beta-Tester
    Registriert seit
    07.09.2013
    Beiträge
    150
    Absolut unnötig
    Meine bisherigen erfolge bei OFM: 4mal meister 2 mal pokalsieger, teamwert über 100 mios, größtes stadion und das über 2 saison, erfogreiches trading und ein paar wp teilnahmen. Teams: http://server2.onlinefussballmanager...C-Magical-GOAL und andere

  15. #15
    Community Manager Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.264
    Okay, ich gebe mir Mühe, die Features in anderen Worten zu erläutern:
    1.) wer einen Spieler verkauft, erhält maximal 250 Mio. aus dem Transfer. Wer also einen Spieler für 310 Mio. verkauft, erhält 250 Mio., der Verkäufer zahlt 310 Mio. und die Differenz aus 60 Mio. entzieht das Spiel.

    2.) wenn man einen Spieler auf den Transfermarkt stellt, wird eine Einstellgebühr fällig. Diese richtet sich schlicht danach, wie lange ein Spieler bereits im Verein ist.
    Hierzu wird es eine Anzeige geben, damit man informiert ist, man muss sich also nicht erst kompliziert ausrechnen, wie viele Prozent ein Berater eventuell kassiert und was das in Summe bedeutet.

    3.) man erfährt jetzt sehr genau und sehr übersichtlich, wann ein Spieler wechseln wird. Es wird der Spieltag des Wechsels angezeigt und die Uhrzeit, wann der Spieler wechseln wird.
    Endet die Bietphase innerhalb der nächsten 24 Stunden, sieht man einen Countdown, der die exakte Zeit in Stunden, Minuten und Sekunden anzeigt.

    4.) künftig hat man, gegen eine Kixx-Gebühr, die Möglichkeit, den Zeitpunkt des Wechsels konkreter zu bestimmen. Man lässt entweder alles wie es ist, dann wechselt der Spieler zur Standardzeit des jeweiligen Servers. Oder man stellt eine bestimmte Uhrzeit (volle Stunde) zwischen 6°° Uhr und 21°° Uhr ein.

    5.) alle 15 Minuten ist es mir möglich, wenn gewünscht und gegen eine Gebühr, meinen Spieler auf Seite 1 des Suchergebnisses zu setzen. Man "pusht" seinen Spieler damit an eine prominente Position.

    6.) eigentlich selbsterklärend.

    Was für Fragen tauchen denn sonst bei den Änderungen auf?

    edit: Feature #5 wird für's Erste wieder entfernt. (siehe Update im News-Beitrag)
    Geändert von Simulacrum (19.06.2019 um 12:25 Uhr)
    OFM DE: _BETA_ :
    OFM AT: OFM CH:

  16. #16
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2019
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    2.) wenn man einen Spieler auf den Transfermarkt stellt, wird eine Einstellgebühr fällig. Diese richtet sich schlicht danach, wie lange ein Spieler bereits im Verein ist.
    Hierzu wird es eine Anzeige geben, damit man informiert ist, man muss sich also nicht erst kompliziert ausrechnen, wie viele Prozent ein Berater eventuell kassiert und was das in Summe bedeutet.


    Was für Fragen tauchen denn sonst bei den Änderungen auf?

    edit: Feature #5 wird für's Erste wieder entfernt. (siehe Update im News-Beitrag)
    Das heißt, dass diese Gebühr NUR von der Einstellsumme abhängig ist, richtig?

    Da denke ich könnte es aber ein Problem bei gut organisierten Tradern geben, um diese Gebühr nicht zu zahlen.
    Der Verkäufer will den Spieler für 100 Mio an den Endkäufer an den Mann bringen, dafür stellt er ihn für 1€ auf den Markt und zahlt 0/1€ Gebühr, dann gibt es noch einen oder zwei Zwischenbieter, die den Preis auf 99,9 Mio hochtreiben, der Endkäufer bietet 100 Mio und erhält den Spieler.

    Verkäufer spart sich somit 5 Mio an Gebühr.
    Gibt es von eurer Seite Überlegungen so etwas zu unterbinden oder zu sanktionieren?

  17. #17
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2019
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von Hasemann Beitrag anzeigen
    Das heißt, dass diese Gebühr NUR von der Einstellsumme abhängig ist, richtig?

    Da denke ich könnte es aber ein Problem bei gut organisierten Tradern geben, um diese Gebühr nicht zu zahlen.
    Der Verkäufer will den Spieler für 100 Mio an den Endkäufer an den Mann bringen, dafür stellt er ihn für 1€ auf den Markt und zahlt 0/1€ Gebühr, dann gibt es noch einen oder zwei Zwischenbieter, die den Preis auf 99,9 Mio hochtreiben, der Endkäufer bietet 100 Mio und erhält den Spieler.

    Verkäufer spart sich somit 5 Mio an Gebühr.
    Gibt es von eurer Seite Überlegungen so etwas zu unterbinden oder zu sanktionieren?
    Naja, will Person B es riskieren 100 Millionen wegzuballern? Denn wenn nicht überboten wird, muss er zahlen. Klar kann man den Kauf wieder "rückgängig" machen, verliert dabei aber eine Saison.

    Was die Änderungen angeht:

    Zu 1) Bringt die Grenze 250 Millionen etwas? Ich muss zugeben das einfach nicht zu wissen, da meine Transfers sich jenseits von so einem Preis befinden.

    Zu 2) Verstehe ich absolut nicht, damit wird die Gebühr fällig selbst wenn man den Spieler nicht verkauft und das kann an sich nicht Sinn der Sache sein, weil es sowas in der Realität nirgendwo geben wird. Zu dem sorgt so eine Gebühr nur dafür, dass Spieler eher nicht auf den Transfermarkt gesetzt werden, was bei einem so dünnen Transfermarkt das absolut falsche Signal ist.

    3,4,5) bringt mir zwar keinen Vorteil aber auch keinen wirklich Nachteil, sieht am Anfang etwas komisch aus, also 3), aber das kann sich mit der Zeit erledigt haben und auf der Beobachtungsliste finde ich das sogar ganz nütztlich.

    Allgemein muss ich aber schon sagen, dass ich absolut keinen Vorteil in auch nur einer Änderung sehe. Natürlich subjektive Sichtweise.

  18. #18
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    15
    Zitat Zitat von Lunatic Beitrag anzeigen
    Zu 2) Verstehe ich absolut nicht, damit wird die Gebühr fällig selbst wenn man den Spieler nicht verkauft und das kann an sich nicht Sinn der Sache sein, weil es sowas in der Realität nirgendwo geben wird. Zu dem sorgt so eine Gebühr nur dafür, dass Spieler eher nicht auf den Transfermarkt gesetzt werden, was bei einem so dünnen Transfermarkt das absolut falsche Signal ist.
    Sehe ich auch so. Das würde deutlich weniger Angebote geben. Das hat bei einem großen Internetauktionshaus auch schon nicht geklappt mit den Einstellgebühren
    Wie wäre es mit einer Verkaufsprovison, wenn der Deal dann tatsächlich vollzigen wird. Das würde wenigstens etwas realen Sinn machen und nimmt auch Geld aus dem Spiel......
    Sehr gut finde ich die Anregung mit den eigenen Jugendspielern, die von der Gebühr frei bleiben sollten.

  19. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    19.06.2019
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Lunatic Beitrag anzeigen
    Naja, will Person B es riskieren 100 Millionen wegzuballern? Denn wenn nicht überboten wird, muss er zahlen. Klar kann man den Kauf wieder "rückgängig" machen, verliert dabei aber eine Saison.

    Was die Änderungen angeht:

    Zu 2) Verstehe ich absolut nicht, damit wird die Gebühr fällig selbst wenn man den Spieler nicht verkauft und das kann an sich nicht Sinn der Sache sein, weil es sowas in der Realität nirgendwo geben wird. Zu dem sorgt so eine Gebühr nur dafür, dass Spieler eher nicht auf den Transfermarkt gesetzt werden, was bei einem so dünnen Transfermarkt das absolut falsche Signal ist.
    Ich meinte ja auch die organisierten Trader, die einen Spieler dann auf den Markt setzen, wenn sie per PN schon vorher einen Käufer gefunden haben. Für die wäre diese Regeländerung sogar ein Vorteil.

    zu 2.) Ich denke damit sollen die Leute benachteiligt werden, die ständig Spieler zu dem 1,5 oder 2 fachen des MW anbieten, in der Hoffnung, dass irgendwer einmal darauf bietet und sich die Marktpreise dann nach oben verschieben. Dadurch sollen die Manager wohl angehalten werden die Preise moderat zu wählen.

    Ob das dann auch so eintrifft wird die Zukunft zeigen.

  20. #20
    Team-Member Avatar von DarkLifeAngel
    Registriert seit
    09.04.2011
    Beiträge
    3.336
    Zitat Zitat von Testerus Beitrag anzeigen
    Bei den Nicht-Kixx-Neuerungen hätte ich nur einen Änderungswunsch: Die Beratergebühr sollte für Spieler aus der eigenen Jugend anders geregelt werden. Also entweder man behandelt Spieler aus der eigenen Jugend wie Spieler, die mindestens 4 Saisons im Verein waren (also 1%), oder man lässt die Beratergebühr dabei ganz weg (0%). Ersteres erscheint sinnvoller, weil es nicht noch eine Zusatzregel zur Folge hat.
    Feedback von Maik dazu :
    Jugenspieler gelten ab 15 Jahre dem Verein zugehörig (Start Jugendförderung) und sind somit wenn sie an Spieltag 0 mit 17 Jahren ins Team kommen bereits seit >2 Saisons im Verein und wären somit bei 3%
    Ist zum aktuellen Zeitpunkt zwar noch nicht so, wird aber noch eingearbeitet

    edit : Die Berücksichtigung der Zeit in der Jugendförderung wurde eingearbietet und der Bug beim "beobachten" behoben
    Geändert von DarkLifeAngel (19.06.2019 um 18:30 Uhr)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •