Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: E-Set Werbung ....

  1. #1
    Beta-Tester
    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    55

    Böse E-Set Werbung ....

    ... is ja schon fast kriminell ...

    da wird einem vorgegaukelt der rechner sei infiziert,
    user die sich nich so gut auskennen könnten ratzfatz das teil geloadet haben ...

    ich mußte erst 2x schauen bis ich geblickt hatte was da abgeht ... solche werbung is ne frechheit ....

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    1
    Hatte ich auch.
    Angeblich wäre mein PC mit 91 schadhaften Dateien und Programmen infiziert.
    Danach Aufforderung zum Download. Bevor ich überhaupt downloaden hätte können, is bei mir AntiVir losgegangen und hat den Sch*** als schadhaft eingestuft...

    Absolute Frechheit!!!

  3. #3
    Erfahrener Beta-Tester
    Registriert seit
    08.04.2011
    Beiträge
    1.090
    Sorry, diese Fakewerbung ist schon ewig bekannt.
    Wie oft war ich schon der eine Millionste Besucher auf gmx.net ...

    Ganz ehrlich Leute:
    Wer darauf klickt hat es auch nicht anders verdient!

    Klar die Werbung nicht umbedingt beim OFM etwas zusuchen, da auch jüngere Leute dabei sind, die da vielleicht von drauf reinfallen könnten, trotzdem...

    Zuletzt: Soweit ich weiß, werden die Werbeanzeigen aus einem bestimmten Pool automatisch generiert. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, sondern glaube das mal im "richtigen" OFM-Forum gelesen zu haben.

    Gruß, R!Go

    P.S.: Wenn dich die ganze Werbung stört, dann schalte doch selbst deine eigene Werbung
    Ich sagte "koch mir Kaffee!", doch hab's mir noch überlegt und will jetzt doch lieber Tee - wie'n französischer Freiheitskämpfer.

  4. #4
    Erfahrener Beta-Tester Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    01.03.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.264
    Zitat Zitat von R!Go Beitrag anzeigen
    Zuletzt: Soweit ich weiß, werden die Werbeanzeigen aus einem bestimmten Pool automatisch generiert. Ich bin mir aber nicht ganz sicher, sondern glaube das mal im "richtigen" OFM-Forum gelesen zu haben.

    Gruß, R!Go

    P.S.: Wenn dich die ganze Werbung stört, dann schalte doch selbst deine eigene Werbung
    Das Problem ist tatsächlich, dass wir teilweise Werbung via GoogleAds schalten. Sobald Werbung, wie hier in diesem Thema angesprochen, von uns entdeckt wird, setzen wir sie auf eine "blacklist" und die Werbung wird nicht mehr angezeigt.
    Da nicht jeder die gleiche Werbung sieht, kann es manchmal (leider) auch etwas dauern, bis wir auf diese Werbung aufmerksam werden. Uns kann man dadurch helfen, wenn man solche dreiste Werbung an uns weiter leitet und dabei den Pfad zur Werbung mit angibt.
    Das erleichtert es uns ungemein, diese Werbung auf die Blacklist zu setzen.

    Entschuldigt bitte, wenn ab und an so eine unseriöse Werbung auftaucht.
    OFM DE: _BETA_ :
    OFM AT: OFM CH:

  5. #5
    Beta-Tester
    Registriert seit
    10.04.2011
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von R!Go Beitrag anzeigen
    Sorry, diese Fakewerbung ist schon ewig bekannt.
    Wie oft war ich schon der eine Millionste Besucher auf gmx.net ...

    Ganz ehrlich Leute:
    Wer darauf klickt hat es auch nicht anders verdient!

    Klar die Werbung nicht umbedingt beim OFM etwas zusuchen, da auch jüngere Leute dabei sind, die da vielleicht von drauf reinfallen könnten, trotzdem...
    ne R!Go - nich trotzdem sondern grade weil das ne ganz perfide masche is unwissenden geld ausse tasche zu ziehen ...

    millionster besucher, viagra, penisverlängerungen oder ähnliches is nen anderes blatt - da macht sich nen fenster auf und jeder erkennt sofort dass verkauft werden soll ....

    aber wenn sich ne seite öffnet und mir vorgaukelt mein rechner sei von dutzenden von viren, trojanern und was weiß ich noch befallen und der nächste (nachvollziehbare und auch gewollte) klick auf *entfernen* bringt dann direkt nen downloadfenster zum vorschein aus dem ja auch nich wirklich ersichtlich is dass man sich nun nen virenscanner loadet/installiert ~ dann is das für mich ne ganz andere sache ...

    Wer darauf klickt hat es auch nicht anders verdient!
    klar doch - und wer nachts überfallen wird hat es auch nich anders verdient, weiß man doch dass nachts die bösen buben unterwegs sind und man besser zuhause bleibt .....

    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Das Problem ist tatsächlich, dass wir teilweise Werbung via GoogleAds schalten. Sobald Werbung, wie hier in diesem Thema angesprochen, von uns entdeckt wird, setzen wir sie auf eine "blacklist" und die Werbung wird nicht mehr angezeigt.
    Da nicht jeder die gleiche Werbung sieht, kann es manchmal (leider) auch etwas dauern, bis wir auf diese Werbung aufmerksam werden. Uns kann man dadurch helfen, wenn man solche dreiste Werbung an uns weiter leitet und dabei den Pfad zur Werbung mit angibt.
    Das erleichtert es uns ungemein, diese Werbung auf die Blacklist zu setzen.

    Entschuldigt bitte, wenn ab und an so eine unseriöse Werbung auftaucht.
    danke für die ausführliche erklärung Simulacrum, wenn mein PA abgelaufen is und mir ähnliches unterkommt werde ich die nötigen daten weitergeben ...
    schön zu lesen dass solche art von werbung auch vom OFM nich erwünscht is ....

  6. #6
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    5
    Bin da so richtig erschrocken dachte o Gott was ist jetzt los, das hat sich ja alles automatisch geöffnet.

  7. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    13
    Na ja, also das sowas hier nichts zusuchen hat ist man sich ja einig!

    Aber:

    Wer überall draufklickt wo es blinkt und leuchtet ist selber schuld. Sowas sollte man doch als erstes lernen wenn man sich ins Internet begibt.

    Und es es gibt so nen schickes Programm was sich AdBlock nennt.....da kommt so ein Mist erst garnicht!
    OFM Beta Team:





    OFM Classic Team:




  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.04.2011
    Beiträge
    5
    ich bin nach wie vor der meinung, dass werbung hier gar nichts verloren hat, weil sie letztendlich immer unseriös ist, und kein mensch weiss, wie alt bzw. jung der jeweilige spieler bei ofm ist. gruss oli

  9. #9
    Eifriger Beta-Tester
    Registriert seit
    11.04.2011
    Beiträge
    137
    und womit soll dann OFM sein Geld verdienen?

    OK pluspaket, aber einnahmen durch werbung sind auch ne feine sache,

    das schlimme meiner meinung nach ist aber das wenn man darauf geht und sich sonst noch was runterladen tut

    das OFM an solcher verbrecherischer Werbung auch noch verdient, auch wenn das wahrscheinlich nicht dem sinn von den OFM-Leuten entspricht ! Trotzdem verdienen sie daran

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •